Leichtathletik-Mehrkampf

Leichtathletik-Mehrkampf am 24.02.2015 in der Leichtathletikhalle

2015-02-24-0001-STS Meiendorf LA Halle

Einen Vormittag gehört die große Leichtathletikhalle nur den Sportklassen der StS Meiendorf. Als Partnerschule des Hamburger Leichtathletik-Verbandes steht dann der schulinterne Leichtathletik-Mehrkampf für unsere leistungsorientierten Sportklassen auf dem Programm. In diesem Jahr galt es sich im Vierkampf (Hürdensprint, Kugelwurf, 200m und Zonenweitsprung) zu messen.

Im Rahmenprogramm wieder mit dabei: Stabhochsprung. Dort galt es allem Mut zusammenzunehmen und sich auf das ungewohnte Sportgerät zu verlassen. „Das trägt einen ja wirklich“, mussten die Schüler feststellen. Unter der fachkundigen Anleitung von Landestrainer Bernd Springer wagten die Schüler s manchen Sprung. „Viele haben das wirklich gut gemacht“, lobte Springer.
Auf der 200m-Rundbahn mussten einige feststellen, dass 200m ganz schön lang werden können. Doch die Kinder unserer Sportklassen kämpften und mobilisierten auch die letzten Reserven. Bei der abschließenden Siegerehrung gab es dann auch die eine oder andere Überraschung.

Das könnte Dich auch interessieren …