Regio-Staffeltag am 09.09.2014

Mit souveränen Siegen präsentierten sich die StS-Sprinter bei den Regionalmeisterschaften im Staffellauf auf der Sportanlage am Dulsberg.

2014-09-09-0141-STS Meiendorf Staffel Regio Dulsberg,Gruppenbild Klasse 7b Klassenfoto

Das war ein souveräner Sieg: Als einziger Staffel gelang es der 6d bei den Regionalmeisterschaften in der 8x50m-Mixedstaffel unter der magischen 60-Sekunden-Grenze zu bleiben. In 59,1 Sekunden liefen sie der Konkurrenz im Vor- und Endlauf deutlich davon.

Im Endlauf kam die größte Konkurrenz sogar aus den eigenen Reihen. Die zweite Staffel der 6d durfte sich nach 1:04,1 Minuten über den zweiten Platz freuen. Den dreifachen Erfolg unserer Schule komplettierte die 6c (1:05,3 Minuten). Damit wurde der Staffeltag der Sechstklässler ein Festtag in Gelb.

Ebenfalls über den Regionaltitel durften sich die Mädchen der 7b über 4x75m freuen. Für sie blieb die Uhr bei 43,5 Sekunden stehen. Damit war das Quartett genauso schnell wie der Regionalmeister der Jungen aus Jahrgang 7. Dort belegten die Staffeln der 7b die Plätze vier und fünf und rundeten damit ein tolles Abschneiden der StS-Sprinter ab.

Das könnte Dich auch interessieren …