88 neue Fünftklässler

Unsere neuen Fünftklässler wurden am 5. August von der Schulleiterin herzlich willkommen geheißen.

2013-08-05-0005a-STS Meiendorf Einschulungen

Es war kein Tag wie jeder andere. Am 5. August kamen 88 neue Fünftklässler mit ihren Eltern und Geschwistern, ihren Großeltern und Bekannten, in der Pausenhalle der Schule zusammen. Allen war die Aufregung anzumerken. „Finde ich hier schnell neue Freunde?“ „ Ist meine Klassenlehrerin nett zu mir?“ Einige dieser Fragen erledigten sich gleich in der ersten kurzen Schulstunde und so freuten sich die Kinder bereits auf die kommenden Schultage.

Begrüßt wurden sie neben Frau Kampmann, die als Schulleiterin die offizielle Begrüßung vornahm, von den Kindern der 6a und 6b. Während die 6b den `guten Geist` der Schule in einem Theaterstück präsentierte, zeigte die 6a Schattenspiele.

Bereits am ersten Schultag nach den Ferien gab es ebenfalls eine Einschulung. Zwei neue 7.Klassen wurden an der StS Meiendorf eingerichtet und bereichern jetzt unseren Schulalltag. „Ich war ganz schön aufgeregt, ob wirklich alles gut geht“, gestand Schulleiterin Martina Kampmann. Doch am Ende waren alle zufrieden – somit war natürlich auch die Schulleiterin glücklich.

Das könnte Dich auch interessieren …