Ausflug in die Kletterhalle

Tiefenblicke, Abenteuer und Grenzerfahrungen – das bedeutete für unsere Sportklassen der Ausflug auf die IGS. Dabei aber standen am 09.09.2013 nicht die Blumen im Mittelpunkt, sondern die neue Nordwandhalle mit ihrer Kletterfläche von 2500 Quadratmetern.

2013-09-09-0047a-STS Meiendorf Kletterhalle 5d

Einen Vormittag hieß es also hoch hinaus für unsere Sportler. Gleichzeitig aber galt es auch die Verantwortung für die an der Wand kletternden Mitschüler beim Sichern am Boden zu übernehmen. Vielen der Kinder gelang der Gipfelsturm und sie erklommen die 10 Meter hohe Wand. Im Schulungsbereich der Halle mit seinen 400 Quadratmetern Kletterfläche boten sich den Schülern Kletterstrecken in verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

Drei erfahrene Kletterlehrer der Nordwandhalle betreuten die Schüler auf ihrem Weg zum Hallendach und wieder hinunter.
„Die Zeit verging viel zu schnell. Das hat richtig Spaß gemacht“, waren sich die Kinder am Ende einig.

Das könnte Dich auch interessieren …