Fußball-Mädchen weiter im Uwe-Seeler-Pokal

Mit drei Siegen und zwei Unentschieden qualifizierten sich in der dritten Januarwoche unsere Fußball-Mädchen sicher für die 3. Runde im Uwe-Seeler-Pokal.

2013-10-22-0021-STS Meiendorf Fußball

Im Februar geht es nun um den Einzug in das große Finale bei Hamburgs größtem Schulfußballturnier. „Wenn wir etwas Losglück

haben stehen die Chancen gar nicht schlecht“, glaubt Trainer Norbert Morawirtz.

Keine Chance dagegen hatten die Jungen. Sie schieden aus, obwohl sie als aussichtsreiche Kandidaten für die nächste Runde galten.

Bei der Hamburger Meisterschaft im Mixed-Futsal-Cup der Klassenstufen 4 bis 6 belegte das Team der StS Meiendorf in der Alsterdorfer Sporthalle Rang 9. „Wir haben uns mit dem Tore schießen etwas schwer getan. Wir wollten den Ball immer ins Tor tragen“, so Morawitz.

Das könnte Dich auch interessieren …