Besuch der Opersängerin Maria Markina

Besuch der Opernsängerin Maria Markina

Maria Markina besuchte uns am 27. Mai in der 5. + 6. Stunde. Maria Markina ist eine berühmte Opernsängerin. Sie hat uns drei Lieder vorgesungen. Sie singt in der Stimmlage Mezzosopran. Sie kommt aus Russland, lebt aber nun seit vielen Jahren in Deutschland. Sie hat uns das Lied „Amor“ vorgesungen. Ihre Stimme war sehr hoch das fanden wir toll. Zwischen den Liedern durften wir Maria Markina und ihrer Klavierbegleitung  Makiko Eguchi  viele Fragen stellen. Das war sehr interessant.

(Text Lukas 6d)

Das könnte Dich auch interessieren …