Gartenaktion

Am Samstag, den 17. November trafen sich Eltern und Lehrer, um auf dem Schulgelände für Ordnung zu sorgen. Unser Ziel: Licht in die dunklen Ecken bringen. Dank des tollen Einsatzes ist es uns gelungen, z.B. den Brunnen samt Skulptur vom Gestrüpp zu befreien und die Mauer vor den Fahrradständern wieder sichtbar zu machen. Die Schule bedankt sich ganz herzlich bei allen Helfer*innen für den schweißtreibenden Einsatz. Nun überlegen wir, ob sich der freigelegte Brunnen nicht wieder aktivieren lässt.

Wir freuen uns auf den nächsten Herbst und hoffen wieder auf die tatkräftige Unterstützung von Eltern, Kolleg*innen und vielleicht auch Schüler*innen.

Das könnte Dich auch interessieren …