Karibik-Feeling beim Beachvolleyballturnier der Jahrgänge 8 und 9

Im „BEACH Hamburg“ fand am Donnerstag, 14.02.2019, das Mixed-Beach-Volleyball-Turnier der Jahrgänge 8 und 9 statt. Auf dem feinen, weißen und sogar beheizten Sand der Anlage kämpften die Schüler*innen im 4 gegen 4 um die besten Platzierungen.

In der Vorrunde spielten die Teams jeder gegen jeden, sodass jede Mannschaft drei Spiele bestreiten musste. Nach einer kurzen Pause wurden die Plätze 9 – 12 und 1 – 8 ausgespielt. Alle Spiele wurden von den Schüler*innen selbst gepfiffen, sodass nicht nur voller Körpereinsatz, sondern auch Köpfchen an diesem Tag gefordert waren…

Das beste Ergebnis erzielte das Team „Mei 1“ (Klasse 8b) mit einem vierten Platz. Sie mussten sich am Ende im Spiel um Platz drei mit nur zwei Punkten Rückstand geschlagen geben. Die Mannschaft der Klasse 9b belegte den 6. Platz und das Team der Klasse 8a den 7. Platz.

Gegen die besten Mannschaften, die von erfahrenen Vereinsspielern profitieren konnten, waren wir an diesem Tag leider chancenlos. Somit standen die Teilnahme und der Spaß an diesem Tag im Vordergrund. Im nächsten Jahr wollen wir wieder dabei sein!

    

Das könnte Dich auch interessieren …