Tischtennis-Aktionstag mit dem TUS Berne

Am Freitag, 29.03.2019, war die Tischtennis-Abteilung des TUS Berne bei uns zu Besuch. Für die Klassen 5c, 6b und 7b stand an diesem Tag Tischtennis auf dem Stundenplan. Zusammen mit seinem Co-Trainer zeigte Benjamin Schulz den Schüler*innen einen Einblick in die schnellste Sportart der Welt.

Am Anfang gab es erste Übungen, um sich an den kleinen Schläger und den noch kleineren und leichten Ball zu gewöhnen. Anschließend durchliefen die Kids verschiedene Stationen, um erste Erfahrungen an der Platte zu machen. Abgerundet wurde jede Trainingseinheit mit einem kleinen Abschlussturnier.

Die Teilnehmer*innen hatten sichtlich Spaß. Einige kündigten sogar an, noch am gleichen Tag an der Tischtennis AG teilzunehmen, die Benjamin Schulz vierzehntäglich an der Stadtteilschule Meiendorf anbietet. Wer also Lust und Zeit hat, sein Können im Tischtennis zu verbessern, ist jederzeit herzlich willkommen (Termin: vierzehntäglich, freitags um 14.30 Uhr in der neuen Halle).

Wir bedanken uns recht herzlich beim TUS Berne für diesen tollen Tag!

Das könnte Dich auch interessieren …